Dichtungen für Osmoseanlagen: Dichtungen für Filtergehäuse und Membrangehäuse 

Dichtungen
Dichtungen für Filtergehäuse und Membrangehäuse gehören zu den Standard-Ersatzteilen für Osmoseanlagen. Denn ohne die passenden O-Ringe und Dichtungen kann eine ordnungsgemäße, sichere Funktionsweise des Osmose-Systems nicht gewährleistet werden. Im Gegenteil: Sind O-Ringe am Wasserfilter oder Dichtungen an Filtergehäuse und Membrangehäuse defekt, kann an diesen Stellen Wasser austreten. Das ist nicht nur ärgerlich, sondern kann langfristig im schlimmsten Fall Folgeschäden nach sich ziehen. Bei uns bestellen Sie deshalb hochwertige Dichtungen und O-Ringe für Osmoseanlagen – bequem, preiswert und in bester Qualität.
6 x Dichtung Filtergehäuse. Marke Osmoflow, Modelle: 500 GPD -Titan- bzw. 300 GPD Topflow
Kompletter Satz Dichtungen für eine Osmoflow Directflow 500 GPD Titan oder 300 GPD Top-Flow. Für alle 3 Filtergehäuse. In jedes Filtergehäuse kommen 2 Dichtungen.
9,90 EUR
 
zzgl. Versand
Dichtung Membrangehäuse 500 GPD -Titan-
3,00 EUR
 
zzgl. Versand
Dichtung Filtergehäuse 500 GPD -Titan- bzw. 300 Gpd Topflow
Dichtung Filtergehäuse 500 GPD -Titan- bzw. 300 Gpd Topflow
3,00 EUR
 
zzgl. Versand
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)

Dichtungen am Filtergehäuse: Wofür werden die Dichtungen am Filtergehäuse benötigt?

Dichtungen am Filtergehäuse sowie am Membrangehäuse sind elementare Bestandteile einer Osmoseanlage, denn sie kontrollieren bzw. begrenzen das Austreten von Wasser – ganz ähnlich wie bei einem Wasserhahn. Dort ist eine Dichtung integriert, die dafür sorgt, dass der abgesperrte Hahn nicht tropft. Auch bei Fahrrad- oder Autoreifen sind Dichtungen eingebaut, die verhindern, dass die eingefüllte Luft unbeabsichtigt entweicht. Genauso schützen die Dichtungen in Osmoseanlagen Filtergehäuse und Membrangehäuse vor dem unkontrollierten Einströmen bzw. Durchfluss von Wasser. 

O-Ringe am Wasserfilter: Warum müssen Dichtungen und O-Ringe ausgetauscht werden?

Für die Herstellung von O-Ringen und Dichtungen werden unterschiedliche Materialien verwendet. Besonders häufig kommen Gummi- und/oder Kunststoffmischungen zum Einsatz. Diese können mit der Zeit porös werden. Beim bestimmungsgemäßen Gebrauch der Osmoseanlage ist dies normalerweise erst nach vielen Monaten oder Jahren der Fall, da O-Ringe und Dichtungen für Filtergehäuse und Co. eine hohe Lebensdauer besitzen. Allerdings können falscher Einbau, hohe Beanspruchung oder Verunreinigungen im Wasser die Lebensdauer von O-Ringen und Dichtungen in Osmoseanlagen verkürzen. Häufige Probleme mit Dichtungen:

  • Beim Einbau bzw. bei der Montage wird der O-Ring bzw. die Dichtung gequetscht. Dadurch erleidet die Dichtung einen Defekt. Sie sollte umgehend ausgetauscht werden, weil sie ihre Funktion anderenfalls nicht erfüllen kann.
  • Die Dichtungen sind sehr alt und haben ihre Elastizität verloren. Harte, poröse oder spröde wirkende Dichtungen sollten umgehend ausgetauscht werden, da ihre Funktionsfähigkeit nicht mehr gegeben ist.
  • Die Dichtungen sind falsch eingesetzt, weshalb es dazu kommen kann, dass die O-Ringe am Wasserfilter oder die Dichtungen am Membrangehäuse nicht vollständig abdichten. Normalerweise genügt es, die Dichtungen wieder korrekt zu positionieren. Werden sie hingegen langfristig einseitig beansprucht, können schnell Defekte entstehen, die einen Austausch der Dichtungen nötig werden lassen.
  •  

Dichtungen am Membrangehäuse tauschen: Welche Dichtungen sollte man kaufen?

Damit die Dichtung an einem Membran- bzw. einem Filtergehäuse richtig sitzt, muss das Ersatzteil von vornherein in der passenden Größe bestellt werden. Ist der Dichtring zu groß oder zu klein, kann das Wasser an diesem vorbeilaufen. Viele Dichtungen und O-Ringe gibt es als Zubehör für Osmoseanlagen in Standard-Größen. Bei unseren Produkten erfahren Sie in den jeweiligen Beschreibungen immer ganz genau, für welche Modelle die Dichtungen und O-Ringe geeignet sind. So können Sie sicher sein, immer die korrekten Artikel zu bestellen. Gern helfen wir Ihnen auch persönlich die passenden Dichtungen und O-Ringe sowie weitere Ersatzteile wie Schläuche oder Wasseranschlüsse zu finden – sprechen Sie uns einfach an.

Kontakt aufnehmen: (0541) 47059127
AUSGEZEICHNET.ORG