Osmose-Wassertank: Frisches Osmosewasser länger speichern

Osmosetank 3 Liter
  • Fassungsvolumen: 3 Liter
  • Druckspeichertank mit Membrantechnik
  • Maße: 32cm hoch / 21cm im Durchmesser
  • Außenmaterial: lebensmittelechter Kunststoff
  • Innenmaterial: lebensmittelechte Beschichtung / Kautschukmembrane
49,00 EUR
 
zzgl. Versand
Osmosetank 8 Liter
 
  • Druckspeichertank mit Membrantechnik
  • Maße: 36cm hoch / 23,5cm im Durchmesser
  • Fassungsvolumen: 8 Liter
  • Außenmaterial: lebensmittelechter Kunststoff
  • Innenmaterial: lebensmittelechte Beschichtung / Kautschukmembrane
59,00 EUR
 
zzgl. Versand
Osmosetank 12 Liter
  • Druckspeichertank mit Membrantechnik
  • Maße: 37cm hoch / 28,5cm im Durchmesser
  • Fassungsvolumen: 12 Liter
  • Außenmaterial: lebensmittelechter Kunststoff
  • Innenmaterial: lebensmittelechte Beschichtung / Kautschukmembrane
69,00 EUR
 
zzgl. Versand
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)

Ein Osmose-Wassertank ist das ideale Zubehör für kleinere Osmoseanlagen mit einer geringen Membrangröße und weniger Filterleistung. In einem Osmose-Wassertank speichern Sie einen frisch gefilterten Wasservorrat, den Sie jederzeit nutzen können, wann immer Sie köstliches Osmosewasser genießen wollen. Die Vorteile von einem Osmose-Wassertank sowie verschiedene Aspekte, auf die Sie beim Kauf achten sollten, stellen wir Ihnen nachfolgend vor.

Osmose-Wassertank Wofür benötigt man einen Osmose-Vorratstank?

Wer einen genaueren Blick auf die verschiedenen Osmoseanlagen in unserem Onlineshop wirft, der stellt schnell fest, dass es viele verschiedene Arten von Anlagen gibt: Die sogenannten DirectFlow-Umkehrosmoseanlagen garantieren beispielsweise eine hohe Filterleistung pro Minute. Mit diesen Anlagen können Sie gewissermaßen in Echtzeit frisches Osmosewasser aus der Leitung zapfen. Bei diesen Anlagen werden meist hochpreisige Membranen, Filter und teilweise sogar Pumpen verwendet. Nur so kann die schnelle Filterleistung garantiert werden. Eine preiswertere Alternative hierzu bilden Osmoseanlagen mit Tank.
 
Eine Umkehrosmoseanlage mit einem Wassertank produziert frisches Osmosewasser deutlich langsamer, legt dafür aber einen gewissen Vorrat an gefiltertem Wasser an. Dieses wird im Osmose-Wassertank gespeichert, sodass bei Bedarf immer genau die Menge Wasser entnommen werden kann, die gerade benötigt wird.

Sie können einen Osmose-Wassertank in verschiedenen Größen kaufen und Ihren Wasservorratstank entsprechend genau an Ihre Bedürfnisse anpassen. Ein Osmose-Wassertank mit 3 Litern Fassungsvermögen ist in der Regel ausreichend für einen Single-Haushalt, während Familien oder Menschen, die gern viel Besuch empfangen oder mit Osmosewasser kochen wollen, besser mit einem Osmose-Vorratstank mit 8 oder 12 Litern beraten sind.

Osmoseanlage mit Tank Wie steht es um die Wasserqualität im Osmose-Wassertank?

Wenn Sie eine Osmoseanlage mit Tank kaufen, müssen Sie sich bewusst darüber sein, dass das frisch gefilterte Wasser in diesem Tank so lange gespeichert wird, bis Sie es benötigen. Bei einem niedrigen Wasserverbrauch kann es dementsprechend sein, dass das Osmosewasser mehrere Tage im Wasserbehälter verbleibt, bevor Sie es abzapfen. Umso wichtiger, dass der Osmose-Wassertank so gestaltet ist, dass er die Frische des gespeicherten Wassers garantieren kann. Deshalb werden die Wassertanks für die Umkehrosmoseanlage aus unserem Sortiment aus hochwertigem Metall oder Kunststoff gefertigt und anschließend lackiert. Im Inneren der Osmose-Wassertanks befindet sich wiederum eine separate sowie lebensmittelechte Beschichtung. Dadurch wird garantiert, dass das gefilterte Wasser mit dem Metall des Tanks nicht in direkten Kontakt kommt. Darüber hinaus sind die Osmose-Wassertanks aus unserem Sortiment mit einer hochwertigen Kautschukmembrane ausgestattet, die sicherstellt, dass das gefilterte Wasser jederzeit mit ausreichend großem Druck aus dem Osmose-Wasserhahn fließt.

Osmoseanlage mit Tank Wie steht es um die Wasserqualität im Osmose-Wassertank?

Wenn Sie eine Osmoseanlage mit Tank kaufen, müssen Sie sich bewusst darüber sein, dass das frisch gefilterte Wasser in diesem Tank so lange gespeichert wird, bis Sie es benötigen. Bei einem niedrigen Wasserverbrauch kann es dementsprechend sein, dass das Osmosewasser mehrere Tage im Wasserbehälter verbleibt, bevor Sie es abzapfen. Umso wichtiger, dass der Osmose-Wassertank so gestaltet ist, dass er die Frische des gespeicherten Wassers garantieren kann. Deshalb werden die Wassertanks für die Umkehrosmoseanlage aus unserem Sortiment aus hochwertigem Metall oder Kunststoff gefertigt und anschließend lackiert. Im Inneren der Osmose-Wassertanks befindet sich wiederum eine separate sowie lebensmittelechte Beschichtung. Dadurch wird garantiert, dass das gefilterte Wasser mit dem Metall des Tanks nicht in direkten Kontakt kommt. Darüber hinaus sind die Osmose-Wassertanks aus unserem Sortiment mit einer hochwertigen Kautschukmembrane ausgestattet, die sicherstellt, dass das gefilterte Wasser jederzeit mit ausreichend großem Druck aus dem Osmose-Wasserhahn fließt.

Eine Umkehrosmoseanlage mit Wassertank filtert von vornherein immer so viel Wasser, bis der Tank komplett gefüllt ist. Dieser Vorgang passiert automatisch und stellt sicher, dass Sie jederzeit auf einen vollen Wasservorrat zurückgreifen können. Sobald Sie Wasser aus dem Tank entnehmen, springt die Anlage an und füllt den Tank direkt wieder auf.

Osmose-Wassertank kaufen Was kostet ein Osmose-Wassertank?

Wenn Sie eine Osmoseanlage mit Wassertank bestellen, suchen Sie sich den passenden Osmose-Wassertank hierfür separat aus. Das bedeutet, dass Sie selbst entscheiden, welches Fassungsvermögen Ihr neuer Wassertank aufweisen soll. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Kaufen Sie einen großen Osmose-Wassertank profitieren Sie jederzeit von einem großen Wasservorrat, was gerade im Sommer äußerst praktisch ist. Da Sie die Osmose-Wassertanks natürlich jederzeit austauschen können, kann es sich lohnen für die Sommermonate einen größeren Tank als im Winter zu verwenden. Darüber hinaus sparen Sie beim Kauf einer Osmoseanlage mit Tank zusätzlich bares Geld: Nicht nur die Anlagen selbst sind meist günstiger, sondern auch neue Wasserfilter bzw. Ersatzfilter und Membranen müssen seltener ausgetauscht bzw. neu gekauft werden. Gern helfen wir Ihnen bei der Auswahl der richtigen Wassertank-Osmoseanlage sowie bei allen anderen Fragen weiter.

Kontakt aufnehmen: (0541) 47059126
AUSGEZEICHNET.ORG